Überblick

In Wilderswil bei Interlaken hat Egger Enertech eines der modernsten Seat- und ŠKODA-Autohäuser der Schweiz realisiert.

Egger Enertech war dabei für die Elektroinstallation und die KNX-Gebäueautomations-Integration verantwortlich.

Qualitätsanforderungen übertroffen

Ein gedrängtes Bauprogramm führte dazu, dass beim Neubau alle Gewerke gleichzeitig an der Gebäudetechnik arbeiten mussten.

Eine Herausforderung welche das Egger Enertech Team zur vollen Zufriedenheit der Kundschaft bewältigt hat. Denn trotz unüblicher Montagehöhen hat das Team alle Arbeiten fristgerecht fertiggestellt und dabei die Qualitätsanforderungen der Bauherrschaft übertroffen.

Modernste Technik

Im repräsentativen Neubau hat Egger Enertech modernste Heizungs-, Lüftungs-, Beleuchtungs-, IT, und E-Lade-Infrastruktur installiert und automatisiert.

Dabei hat die nahtlose Zusammenarbeit des Egger Enertech Teams entscheidend zum erfreulichen Resultat beigetragen.

Fertigstellung: 2019
Standort: Wilderswil bei Interlaken

Umsetzung | elektro heizung  sanitär

  • Heizung
    • Fernwärme
    • Heizlüfter in der Werkstatt
    • Showroom Boden Konvektoren
  • Licht- und Sicherheitsleuchten-System
  • Lüftung inklusive BSA und RWA
  • Umfassende IT-Infrastruktur mit USV-Anlage

Umsetzung | automation professionals

  • Konzeption und Integration der KNX-Gebäueautomation
    • Beleuchtung
    • Beschattung
    • Zentralfunktionen