Kamerasystem – mit Sensoren, Archiv und Zeitraffervideo

Aktuelle Aufnahme – Bergrestaurant Burleun, Brigels

Lexcam ist die professionelle Kameralösung für perfekte Objekt- und Landschaftsaufnahmen.

Mit dem Online Bildarchiv, einem automatischen Zeitraffervideo-Generator und der Möglichkeit Sensoren anzuschliessen, eignet sich Lexcam für alle Arten von Dokumentations- und Auswertungsaufgaben.

Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin.

 

Ansprechpartner: Stefan Egger
Telefon: +41 41 666 29 90
Email: stefan.egger@egger-enertech.ch

Frei wählbare Kamera, beliebige Sensoren und perfekte Webintegration

Mit zahlreichen Kameravarianten, Sensoren und durchdachten Montage-Möglichkeiten erhalten Sie von Egger Enertech ein Lexcam Kamerasystem, das exakt auf Ihre Bedürfnisse und Ihr Budget abgestimmt ist.

Kamera

Ob digitale Spiegelreflex-, Mobotix-, oder eine Low-Budget-Webcam, egal welcher Winkel, ob Video oder Foto, ob moderates oder hochauflösendes und optimal belichtetes Foto, wir haben die richtige Kamera für Ihre Anforderung.

Sensoren

Wo Bilder etwas dokumentieren, ist es vielfach wichtig, gleichzeitig auch die Wetterdaten, den Wasserstand, die Luftqualität oder andere Daten zu archivieren. Mit Egger Enertech Lexcam System können Sie beliebige an der Kamera montierte Sensoren zum System hinzufügen. Ebenso können abgesetzte LoRaWAN Sensoren Daten an Lexcam Statistiken senden.

Beispiele für Sensoren sind:

  • Temperatursensor (1-Wire)
  • Windgeschwindigkeitssensor (0-10V)
  • Windrichtungssensor (RS232)
  • Wassertemperatursensor (LoRaWAN)

Montage

Wir haben immer die optimale Montage-Variante für Ihr Lexcam-System. Wenn keine geeignete Montagemöglichkeit vor Ort vorhanden ist, kommt unser bis zu 9 Meter hohes Stangensystem zum Einsatz. Mit dem „portablen“ Betonfundament ist es die perfekte Lösung zum Beispiel für Baustellen-Kameras.

Die Kamera kann so immer richtig platziert werden und dies bereits vor Baubeginn auf der grünen Wiese.

Einfach und browserbasiert

So modular wie Lexcam in Bezug auf die Kamera-, Sensor- und Befestigungsvarianten ist, so vielseitig und einfach ist auch das Anzeigen der Bild-, Video- und Sensordaten.

Das Lexcam-System ist vollständig webbasiert. Aktuelle Bilder, Zeitraffervideos, Archive, Statistiken und vieles mehr bedienen Sie mit Ihrem Mobile, Tablet oder PC ausschliesslich über Ihren Browser.

Bilder, Zeitraffervideos und Sensordaten so anzeigen wie Sie es wollen

Die Lexcam Bilder und Zeitraffervideos können Sie direkt in Ihre Website einbetten. Falls Sie Sensorstatistiken oder die Bild- und Sensordaten-Archivfunktionen von Lexcam nutzen, werden diese über die Lexcam.ch Website angezeigt und gesteuert.

Beispiel eingebettet:  Bergrestaurant Burleun, Flims

Beispiel Lexcam.ch: Überbauung Schöngrün, Biberist

Komplett kabellos

Dank der perfekt aufeinander abgestimmten Hard- und Software kann Lexcam komplett autark betrieben werden. Das eingesetzte Photovoltaik System wird in jedem Fall auf den jeweiligen Kameramontageort und die Anfoderungen an das Kamerasystem optimiert.

Beispiele

System-Beispiel 1

Kamera: Mobotix
Sensoren: Temperatur- und Windgeschwindigkeit-Sensor
Montage: 9 Meter Alu Stange mit portablem Betonfundament
Internet: LTE Mobile
Anzeige-Optionen: Echtzeit-Video über geschützten Link, Aktuelles Bild alle 15 Minuten mit Bildarchiv, Temperatur- und min/max Windgeschwindigkeit Statistik mit Archiv, automatische Erstellung des Zeitraffer-Videos (Timelapse) jede Nacht, Benutzerdefinierte Zeitraffer-Videos mit Web-Oberfläche.

System-Beispiel 2

Kamera: Canon Spiegelreflexkamera mit Canon EF-S 10-18mm IS STM Objektiv
Sensoren: Temperatursensor
Montage: Geheiztes und belüftetes Gehäuse an Kandelaber
Internet: Wireless-Netzwerk des Kunden
Anzeige-Optionen: Aktuelles Bild alle 15 Minuten mit Bildarchiv, Temperatur-Statistik mit Archiv, automatische Erstellung des Zeitraffer-Videos (Timelapse) jede Nacht, Benutzerdefinierte Zeitraffer-Videos mit Web-Oberfläche.

Kauf oder Miete

Abhängig vom Einsatz des Lexcam Systems ist eine Miete oder ein Kauf die bessere Variante. Unsere Angebote weisen transparent beide Optionen aus. Inklusive oder Exklusive der Montage vor Ort.

Kontaktieren Sie uns. Gerne erstellen wir für Sie Ihr unverbindliches Lexcam Angebot
+41 41 666 29 99 oder apo@egger-enertech.ch

Alle Preise inkl. MwSt.

Budget Webcam

  • System-Kauf: ab CHF1’450
  • System-Miete: ab CHF103.50 pro Monat (mind. 3 Monate)
  • Plattform (Bildaufbereitung, Archiv, Webanzeige, Zeitraffer etc.): ab CHF22 pro Monat

Mobotix Video- und Fotokamera

  • System-Kauf: ab CHF2’150
  • System-Miete: ab CHF153.60 pro Monat (mind. 3 Monate)
  • Plattform (Bildaufbereitung, Archiv, Webanzeige, Zeitraffer etc.): ab CHF22 pro Monat

Canon Spiegelreflexkamera

  • System-Kauf: ab CHF2’300
  • System-Miete: ab CHF164.30 pro Monat (mind. 3 Monate)
  • Plattform (Bildaufbereitung, Archiv, Webanzeige, Zeitraffer etc.): ab CHF22 pro Monat

Best of Lexcam

Eine Auswahl von Lexcam Systemen, die unsere Kunden begeistern.

Lexcam Überbauung Schöngrün, Biberist

Aktuelle Aufnahme
Jede Nacht aktualisiertes Langzeit-Zeitraffer Video

Lexcam Aussichtspunkt Chälrütirank, Lungern 

Aktuelle Aufnahme
Jede Nacht aktualisiertes Langzeit-Zeitraffer Video

Lexcam Bürgenstockrain, Küssnacht am Rigi

Aktuelle Aufnahme
Jede Nacht aktualisiertes Langzeit-Zeitraffer Video

Lexcam Dorfstrasse 23, Stansstad

Aktuelle Aufnahme
Jede Nacht aktualisiertes Langzeit-Zeitraffer Video

Lexcam Hotel Bären, Guttannen

Aktuelles Bild
Jede Nacht aktualisiertes Langzeit-Zeitraffer Video

Messen, optimieren & abrechnen – einfach, schnell und vollkommen digital

Als Eigentümer, Mieter oder Verwalter einer Liegenschaft durch die Digitalisierung entscheidende Zeitgewinne erzielen.

Dank Lexgate der digitalen Messplattform haben Unternehmen, Eigentümer, Mieter und Verwalter jederzeit Zugriff auf Ihre aktuellen und früheren Energie-Verbrauchsdaten und profitieren bei der Nebenkostenabrechnung und Energieoptimierung von den Vorteilen der Digitalisierung.

Wir realisieren vollkommen digitale Messsysteme für die Bereiche Elektro, Wärme und Wasser.

Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin.

 

Ansprechpartner: Stefan Egger
Telefon: +41 41 666 29 90
Email: stefan.egger@egger-enertech.ch

Lexgate Vorteile

+ Echtzeit Zugriff auf Ihre Verbrauchsdaten
+ Jederzeit Nebenkostenabrechnungen und Verbrauchsquittungen per Mausklick generieren.
+ Export aktueller Zählerdaten in Ihre Immobiliensoftware
+ Übersichtliche Verbrauchs-Statistiken
+ Einfach via Mobile oder PC zu bedienen
+ Keine Installation, keine Investitionskosten
+ Kompatibel mit Standard-Zählern (Strom, Wärme…)
+ Sofortige Alarmierung bei Zählerausfällen

Lexgate im Überblick

Lexgate ist eine kostengünstige und flexible Lösung für die Verbrauchsmessung von Strom, Wärme, Wasser und anderen Energiequellen. Je nach Bedarf stellt Lexgate Ihnen Module zur Weiterverarbeitung der Messdaten zur Verfügung. Lexgate ist kompatibel mit allen Standardzählern
(Elektro, Wärme, Wasser, Öl etc.) und modernen SPS-Gebäudesteuerungen. Dadurch ist Lexgate schnell eingerichtet und eignet sich für langfristige sowie temporäre Messlösungen.

Dank zahlreichen Funktionen, wie beispielsweise die Zählerausfallerkennung messen Sie mit Lexgate effizient und garantiert korrekt.

Maximaler Investitionsschutz, minimale Preise

Da Lexgate die Messdaten von Standard-Zählern verarbeitet, ist die Zähler-Infrastruktur ein autonomes Teil-System. Dadurch können die Zähler auch mit einem anderen oder ohne zentrales Messsystem ausgelesen werden. Investitionen in Zähler-Infrastruktur, welche im Rahmen eines Lexgate Projektes getätigt werden, geniessen so maximalen Investitionsschutz.

Trotz den umfangreichen Funktionen von Lexgate und den entscheidenden Zeitgewinnen welche mit Lexgate erzielt werden können profitieren unsere Kunden von attraktiven Preisen. Diese sind in der Regel 20-50 Prozent tiefer als diese der Mitbewerber.

Immobilienverwaltung

Mit Lexgate verkürzen Sie Ihren Nebenkostenabrechnungsprozess entscheidend. Falls Ihre Immobilienverwaltungs-Software über eine Schnittstelle verfügt, importieren Sie jederzeit und in
wenigen Sekunden aktuelle Zählerstände aus Lexgate in Ihre Immobilienverwaltungs-Software. Diese nutzen Sie wie bisher. Denn Lexgate arbeitet im Hintergrund und benötigt nach der Einrichtung keine Datenpflege.

Eigentümer & Selbstverwalter

Mit Lexgate erstellen Sie Verbrauchsquittungen und Nebenkostenabrechnungen mit aktuellen Zählerdaten innert Sekunden. Im persönlichen Portal können Sie und Ihre Mieter die Verbrauchswerte analysieren und Fragen bezüglich Verbrauch gleich selbst beantworten. Ebenso dienen die Statistiken des Verbrauchs als Grundlage zur Energieoptimierung.

Unternehmen

Der effiziente Einsatz von Energie hilft Unternehmen,Geld zu sparen sowie Ressourcen zu schonen und den Klimawandel zu bekämpfen. ISO 50001 unterstütztOrganisationen in allen Bereichen, Energie effizienter zu nutzen. ISO 50001 setzt ein Energiereporting voraus. Mit Lexgate ist die Analyse und die Visualisierung des Energieverbrauchs im Unternehmen denkbar einfach.
Die Lexgate-Reports basieren dabei auf aktuellen sowie historischen Messdaten und fassen die Energieflüsse, falls gewünscht, über mehrere Immobilien zusammen.

Lexgate von Lextira

Lexgate ist ein Produkt der Schweizer Firma Lextira AG aus Sarnen (OW). Lextira ist auf die Entwicklung von Softwarelösungen spezialisiert. Die Firma ist vollständig im Besitz der Mitarbeiter und unabhängig von jeglichem Einfluss durch Konzerne oder Investoren. Bei der Umsetzung von Lexgate Projekten setzt Lextira auf ihre langjährigen und erfahrenen Partner.

Egger Enertech – Ihr Lexgate Experte

Egger Enertech ist Lextira Partner mit langjähriger Lexgate Erfahrung. Wir zeigen Ihnen gerne wie Sie und die Umwelt von der vollständigen Digitalisierung von Messlösungen profitieren können.


Geschäftsräume – bedienerfreundlich, hell und optimal beschattet

In Geschäfts- und Unternehmensräumen muss komplexe Technik einfach und unmissverständlich bedient werden können.

Vergessen Sie zahlreiche Schaltstellen und Fernbedienungen. Sie bedienen Licht, Beschattung, Beamer, Leinwand, Klimagerät und sämtliche weitere Technik mit klar gekennzeichneten Tastern.

Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin.

 

Ansprechpartner: Sepp Berchthold
Telefon: +41 41 666 29 91
Email: sepp.berchtold@egger-enertech.ch

Einfach

Sie betreten den Meeting-Raum, das Licht schaltet ein und die Lüftungsleistung erhöht sich.

Ein Klick auf den „Beamer“ Taster startet den Beamer, schaltet die korrekte Quelle des Beamers aktiv, senkt die Leinwand, dimmt das Licht und der Raum wird bei zu hoher Aussenhelligkeit beschattet.

Beim Verlassen des Meeting-Raumes genügt ein Klick auf den Taster „Abwesend“. Dieser Klick räumt Ihren Raum in Bezug auf jegliche Technik auf und macht ihn bereit für das nächste Meeting.

Individuell

Neben der Bedienung der Räume über Situations-Taster wie „Beamer“ oder „Abwesend“ welche Beleuchtung, Beamer, Leinwand, Beschattung, Klima und alle weitere Technik mit einem Tastendruck steuern, ist es zu jedem Zeitpunkt möglich die Technik individuell einzustellen.

Das heisst, Sie können jederzeit über die Taster-Stellen das Licht dimmen, die Jalousien bedienen beispielsweise die Lautstärke der Audioanlage anpassen.


Gebäudeautomation – intelligent, nachhaltig und individuell

Wir bieten Ihnen eine auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Automationslösung. Jede Lösung ist auf unseren, laufend erweiterten Richtlinien aufgebaut.

Diese Richtlinien garantieren unter anderem einen zügigen Planungsprozess und eine Lösung die einfach und durchgängig zu bedienen ist.

Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin.

 

Ansprechpartner: Sepp Berchthold
Telefon: +41 41 666 29 91
Email: sepp.berchtold@egger-enertech.ch

Einfache Bedienung

All unsere Lösungen können Sie via Smartphone, Tablet oder Touchscreen bedienen. Die primäre Art Ihr Licht zu schalten oder Ihre Jalousien zu schliessen realisieren wir aber durchwegs mit dezenten Tastern. Diese haben den Vorteil, dass Sie auch weitere Funktionen wie die Temperatur- oder Feuchtigkeitsmessung übernehmen.

Praktische Abwesenheitsfunktion

Wenn Sie nicht zu Hause sind fährt die Beschattung vollautomatisch, die Lüftung wird reduziert und die Alarmanlage aktiviert. So haben Sie optimales Klima, wenn sie wieder nach Hause kommen.

Und wenn es klingelt während Sie nicht zu Hause sind? Dann erhalten Sie eine Benachrichtigung auf Ihrem Smartphone und Sie können direkt per Gegensprechanlage mit dem Besucher oder Postboten sprechen.

Alles integriert

Gemäss Ihren Anforderungen kann nahezu alles integriert werden, was mit Strom funktioniert:

  • Beleuchtung
  • Beschattung
  • Einzelraumregulierung für Heizen und Kühlen
  • Gegensprechanlage
  • Zutrittssystem
  • Multimediageräte
  • Photovoltaikanlage
  • und vieles mehr

Sprechen Sie mit uns über Ihre individuellen Wünsche.

Zukunftssicher

Jede Steuerung hat ein Lebensende, das steht fest. Deshalb denken wir bereits bei der Offerte an Ihr zukünftiges Zuhause, wie Sie die Automationssteuerung austauschen können:

  • Zukunftssichere Verrohrung und Verdrahtung
  • Zentrale Steuerung für effizienten Austausch
  • weit verbreitete Technologien (Ethernet, RS232, RS485)

Heizungssteuerungen – vernetzt und energiesparend

Bossert, Heizung, Wärmepumpe

Eine intelligente Heizungssteuerung lohnt sich – denn Sie sparen viel Energie. Ausserdem schonen Sie die Umwelt, denn die Heizung ist nach wie vor einer der grössten Energieverbraucher in jedem Haushalt.

Ob eine stundenplanbasierte Schulzimmer Heizungssteuerung, eine einfache Absenkung oder die Integration der Heizung in Ihrer Photovoltaik-Anlage und Ihrem Energiespeicher. Wir haben die passende Lösung parat.

Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin.

 

Ansprechpartner: Sepp Berchthold
Telefon: +41 41 666 29 91
Email: sepp.berchtold@egger-enertech.ch

Heizungsvernetzung

Ferienabsenkung oder Smartmetering. Nachrüstung oder Neuintegration. Fernzugriff per Internet. Statistiken und Verbrauchsauswertungen.
Alles kein Problem. Wir verhelfen Ihrer Heizung zu Intelligenz und sorgen dafür, dass Sie mit Ihnen spricht – und zwar in einer Sprache, die Sie auch verstehen. Vergessen Sie komplizierte Displaybedienungen und stundenlanges Blättern in Handbüchern.

Lösungsbeispiel: Elektrobodenheizung und Panorama-Kamera im Ferien-Chalet

Das Ferien-Chalet hat keinen Kabel-Internetzugang und ist mit einer Elektro-Bodenheizung ausgestattet. Die implementierte Lösung ermöglicht es dem Chalet-Besitzer via App oder Browser sein Feriendomizil bezüglich der Kosten optimiert aufzuheizen.

Weiter kann über die Visualisierung eine Statistik der Referenz-Raumtemperatur angezeigt werden. Falls der Wert von 5 Grad Celsius unterschritten wird, verschickt die Steuerung eine Push-Nachricht an die an der Steuerung angemeldeten Mobiles.

Ebenfalls im App integriert ist die Panorama-Kamera mit welcher der Chalet-Besitzer jederzeit die Nebelgrenze, die Schnee- und Strassenverhältnisse bei seinem Ferienhaus überprüfen kann.

Lösungsbeispiel: Ölheizung mit Boiler im Ferienhaus mit zwei Wohnungen

Das Ferienhaus ist mit zwei Wohnungen ausgestattet und wird mit einer älteren Ölheizung beheizt. Die Ölheizung erhitzt auch das Brauch-Warmwasser und besitzt keine Schnittstellen für die Anbindung einer externen Steuerung. Da die Eigentümer des Hauses die eine Wohnung nutzen und die zweite Wohnung vermieten sieht die Lösung benutzerspezifische Logins mit den dazugehörigen Steuerungsmöglichkeiten vor.

Die implementierte Steuerung stellt einen Winter- und einen Sommermodus zur Verfügung. Je nach Modus heizt der Ölbrenner die Heizkreise der Wohnungen und das Brauch-Warmwasser.

Mit der Panorama-Kamera, welche in die Visualisierung integriert ist, kann überall und jederzeit die Aussicht vom Feriendomizil genossen werden.

Lösungsbeispiel: Kostenoptimierte Solar- und Wärmpepumpensteuerung im Einfamilienhaus

Eine Luft-Wasser Wärmepumpe heizt das Einfamilienhaus und erhitzt im Kombispeicher ebenfalls das Warmwasser. Die 9kW-Peak Photovoltaik Anlage produziert in der Regel genügend Energie um die Wärmepumpe ein paar Stunden am Tag eingeschaltet zu sein.

Die umgesetzte Steuerung berechnet den aktuellen Solarstrom-Überschuss und schaltet die Wärmepumpe auf den entsprechenden Leistungsstufen ein.

Übersichtliche Statistiken visualisieren sämtliche Energie- und Wärmewerte des Gebäudes.


Zusammenschluss zum Eigenverbrauch ZEV – Solarstrom gewinnbringend verkaufen

Der Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV) ist die Lösung für Immobilien mit einer Photovoltaikanlage welche den produzierten Strom in der Liegenschaft oder im Quartier verkaufen wollen.

Wir unterstützen Sie bei der Gründung, Umsetzung und Verwaltung Ihres ZEV.

Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin.

 

Ansprechpartner: Stefan Egger
Telefon: +41 41 666 29 90
Email: stefan.egger@egger-enertech.ch

Die Vorteile eines Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV)

+ Vorteile für ZEV Besitzer

  • Der ZEV kann, anstelle des EVU (EW) die Metering- und die Abrechnungsleistungen den ZEV Teilnehmern in Rechnung stellen.
  • Je mehr eigene Energie verkauft werden kann, desto schneller ist die Investition der Solaranlage amortisiert.
  • Bei selbst produziertem Strom entfallen die Netzgebühren und Abgaben.
  • Der ZEV profitiert in den meisten Fällen von Grosskunden-Energiepreisen.
  • Ab einem Gesamtbezug von über 100’000 kWh können Sie am freien Strommarkt teilnehmen.

+ Vorteile für ZEV Energiebezüger

  • Stromrechnungen reduzieren sich um bis zu 20 Prozent.
  • Vollkommene Transparenz über den Verbrauch dank einfachem und schnellem Zugriff auf die aktuellen und archivierten Verbrauchswerte.
  • Eine übersichtliche Nebenkostenabrechnung für Strom, Heizung, Wasser etc.

Photovoltaik Anlage ohne ZEV

Jede Partei bezieht, wie bekannt, den Strom vom EVU (EW) und mietet, wie ebenfalls bekannt, je einen EW Zähler. Die Rechnung für die bezogene Energie erhält jede Partei wie gewohnt vom EW.

Dies gilt auch für den Allgemein Zähler für welchen das EW die Rechnung der Immobilienverwaltung schickt. Hinter diesem Zähler sind in der Regel die Photovoltaik-Anlage sowie die Wärme- und Warmwasser-Aufbereitung angeschlossen.

Falls die Wärme- und Warmwasseraufbereitung keine Energie benötigt, wird die Photovoltaik-Energie für 5-10Rp./kWh an das EW verkauft.

Dies ist meistens über Mittag der Fall, wenn die Energieproduktion der Photovoltaik-Anlage am grössten ist.

Was wiederum bedeutet, dass die Mieter der Wohnungen zum gleichen Zeitpunkt für 20-25Rp./kWh Energie zum Kochen beim EW einkaufen.

Der Photovoltaik Betreiber könnte zu diesem Zeitpunkt 10-15Rp./kWh höhere Einnahmen erzielen wenn er den PV-Strom direkt an die Mieter welche kochen verkaufen würde.

Photovoltaik Anlage mit ZEV

Nachdem der Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV) formell gegründet wurde, tritt gegenüber dem EW nur noch der ZEV als Kunde auf.

Das EW betreibt beim ZEV nur noch einen Hauptzähler. Für diesen verrechnet das EW in der Regel eine Miete von CHF10-15 pro Monat. Dieser Zähler wird durch das EW abgelesen und die bezogene Energie stellt das EW dem ZEV in Rechnung.

Die Messinfrastruktur hinter dem EW Zähler wird vom ZEV bereitgestellt und verwaltet.

Das bedeutet, dass der ZEV die Stromrechnungen an die ZEV Teilnehmer (Mieter und Eigentümer der Immobilien-Einheiten) verschickt.

Vom Konzept bis zur Abrechnungslösung

Egger Enertech ist Energielieferanten unabhängig. Von uns erhalten Sie die ZEV Lösung welche für Sie den grössten Nutzen bringt.

Profitieren Sie von unserem Know-How in folgenden Bereichen:

+ Konzept

Wir zeigen Ihnen mit welcher ZEV Variante Sie den grössten Nutzen erzielen. Wir erklären Ihnen wo ein Energiespeicher oder die Ergänzung der Lösung durch eine überproduktionsabhängige Steuerung Sinn macht.

+ Photovoltaikanlagen

Lassen Sie sich von unseren Experten beraten und profitieren Sie von einer professionellen Begleitung während des gesamten Lebenszyklus Ihrer Anlage.

+ Energieoptimierung durch Automationslösungen

Unsere automation professionals sind die Experten rund um elektrische Verteilanlagen, Batteriespeicher und Meteringlösungen.

+ Nachhaltige und skalierbare Zählerlösungen

Unsere Zählerlösungen sind qualitativ hochstehend, offen, skalierbar und garantieren einen maximalen Investitionsschutz.

+ Abrechnungslösung

Mit Lexgate der vollkommen digitalen Mess- und Abrechnungsplattform erstellen Sie als ZEV Verwalter die Nebenkostenabrechnung per Mausklick. Sie haben noch nie einfacher und günstiger Energiekosten abgerechnet.